Waltz

Zubehör

Designer: Gamfratesi
Year: 2016


Der Entwurf des italienisch-dänischen Designerduos GamFratesi versteht sich als Hommage an die Wiener Wurzeln der Marke. Tatsächlich erinnern die modularen Wandkleiderhaken WALTZ an die Leichtfüßigkeit des wohl ältesten und bekanntesten Standardtanzes – des Walzers – dem das Modell seinen Namen verdankt. Der Tanz mit seiner Wiederholung fließender Kreisbewegungen diente dem Duo als Inspiration für das Konzept sowie Design des Entwurfs. Trotz seiner klaren Formensprache beweist sich WALTZ dabei als überraschend flexibel. Die einzelnen Module bestehen aus je drei Elementen, wobei die ersten zwei nach oben, das dritte nach unten gerichtet sind. Diese Module können nun entlang der Wand auf gleicher Höhe oder auch verdreht angebracht werden. So entsteht das Abbild der eleganten Schrittfolge eines Tanzpaars, das sich im Rhythmus zur Musik dreht und dreht und dreht und dabei die für den Walzer so typischen Bögen in den Raum zeichnet.

Design Awards social media badge

GRößE mm

Höhe: 540
Breite: 930
Tiefe: 70

Download

Data Sheet 3D-Model  2D-Model

To give you the best possible experience, this website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to their use. For more details about cookies, see our Cookie policy Privacy/Cookie policy

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Close