OttoW

Kopfenden

Designer: Storagemilano
Year: 2019


Beim Debüt in der Welt der Einrichtung verleiht Storagemilano, das von Barbara Ghidoni, Marco Donati und Michele Pasini gegründete Architektur- und Designbüro, dem Kopfteil OTTOW mit starker szenischer Präsenz eine Struktur aus gebogenem Buchenholz mit quadratischem Querschnitt in zwei Finishlösungen, schwarz lackiert oder natur. Interessant im zeitgenössischen Sinne einer dekorativen Partitur mit klassischer Prägung, schafft OTTOW an der Wand einen Boiserie-Effekt, der sich durch den Materialmix auszeichnet: Die seitlichen Einsätze aus Wiener Geflecht bilden den Rahmen für das mittlere Element aus perforiertem Holz – auch in der gepolsterten Ausführung – mit Details aus Messing für die schwarz lackierte Struktur und aus Kupfer für jene aus naturbelassenem Holz. Der Name ist eindrucksvoll: Dank der Wahl des quadratischen Querschnitts und der perforierten Holzplatte ist OTTOW nämlich eine neue Hommage an Otto Wagner und seine ikonische Kollektion Postsparkasse aus 1906, noch heute im Katalog der GTV.

Größe mm

Höhe: 1300
Breite: 2400
Tiefe: 60

Download

Data Sheet 3D Model  2D Model

 

To give you the best possible experience, this website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to their use. For more details about cookies, see our Cookie policy Privacy/Cookie policy

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Close