3 November 2016
Neuheiten

Neue Webseite und neuer Katalog der Gebrüder Thonet Vienna GmbH (“GTV”)

Mittels auffälliger ikonografische Inhalte wird die Webseite der Gebrüder Thonet Vienna GmbH (“GTV”) im Zeichen des Cross-Media-Konzepts neu angelegt.  Dies erfolgt anhand unveröffentlichter Trend-Tipps, Fotos, Videos sowie konzeptioneller und ästhetischer Inspirationen, die weltweit über soziale Netzwerke gesammelt werden.

Ein größerer Raum wird mittels ganz neuer Grafiken auch dem Abschnitt “Contract” eingeräumt. Dies erfolgt mit Hilfe von Bildern, die über eine Auswahl wichtiger Werke berichten und in denen die Marke als weltweiter Protagonisten auftritt.

 

Dank des das Auge schnell ansprechenden Designs, präsentiert die neue Website die gessamte zeitgenössische und klassische WIENER GTV DESIGN-Sammlung. Dies erfolgt im Rahmen eines geräumigen Lifestyle-Ambientes und durch Fotos von Stillleben, welche die Sorgfalt für jedes Detail vermitteln, die die Marke seit ihren Anfängen auszeichnet.

Die Präsentation wird ergänzt durch Datenblätter und technische Zeichnungen in 2D / 3D, die zum kostenlosen Download zur Verfügung stehen, wie auch der Katalog sowie die Zeitpläne der Fertigung.

Sie wird ständig aktualisiert und mit der Rubrik Nachrichten und Pressemitteilungen durch Plug-ins zu den Seiten ergänzt, die GTV in sozialen Netzwerken unterhält.

 

Mit dem Start der neuen Website erfolgt die Präsentation des neuen Katalogs der GTV. Dieser enthüllt die neuesten Innovationen der Marke duch eine auserlesene Auswahl. Diese wird sowohl in Wohnräumen als auch im Contract-Räumen der Gastronomie vorgestellt. Auf diese Weise wird die Vielseitigkeit der Wiener GTV Design-Kollektion vermittelt.

Seite für Seite werden die Ikonen der Kollektion neben den jüngsten Entwürfen bekannter Vertreter der internationalen Designszene vorgestellt, wie dem schwedischen Designer Front, Martino Gamper, dem italienisch-dänischen Duo GamFratesi, LucidiPevere und Nendo. Es sind Designer, deren kreativer Weg eines ihrer Markenzeichen ist. Sie stehen in perfektem Einklang mit der Berufung zur Erforschung des Designs, die schon immer die Grundlage der Mission der GTV gebildet hat und die Teil einer großen europäischen Geschichte ist, die Tradition und Innovation verbindet.

 

To give you the best possible experience, this website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to their use. For more details about cookies, see our Cookie policy Privacy/Cookie policy

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Close