Cirque

Hocker & Banke

Designer: Martino Gamper
Year: 2015


Die leichte zirzensische Verspieltheit beseelt die von Martino Gamper für Wiener GTV Design kreierte Hockerfamilie Cirque. Das geschwungene Element, das Leitmotiv der Marke, fügt sich auf unerwartete Weise in den Unterbau ein und umfasst den Hocker mit einer Kette aus zwei oder drei Holzringen, die die Beine auf der gesamten Länge umringen. Eine extrem virtuose Ästhetik, die sich perfekt in die Funktionalität des Hockers integriert, der in zwei unterschiedlichen Höhen erhältlich ist: die hohen Hocker Cirque L und Cirque M mit oder ohne Lehne und der stabile und proportionierte niedrige Hocker Cirque S.
Auch in Originalausführung mit Messingringen lieferbar.

GRößE mm

Höhe: (L) 970, (M) 780, (S) 470
Breite: (L) 440, (M) 440, (S) 410
Tiefe: (L) 440, (M) 440, (S) 410
Sitzhöhe: (L) 780, (M) 780, (S) 470
Höhe Armlehne: (L) 970

Download

Data Sheet 3D-Model 2D-Model

Contract

To give you the best possible experience, this website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to their use. For more details about cookies, see our Cookie policy Privacy/Cookie policy

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Close